Telefon: +41 56 410 00 40   |   Fax: +41 56 410 00 41   |   E-Mail: info@proton-automation.ch

Aktuelles

M2M Aktuelles


Solaranlage Energiemonitoring

Aktuell wurde die Solaranlage mit einem klassischen Solarregler reguliert und die Daten der Energieerzeugung etc. mussten lokal am Regler abgefragt und von Hand abgeschrieben werden. Die Aufgabenstellung des Kunden beinhaltete, eine neue Steuerung und Regulierung der kompletten Anlage zu erstellen, welche eine Visualisierung der Solaranlage via Internet und mittels Webbrowser ermöglicht.

 

M2M Kraftwerküberwachung mit HTML5

Proton vereinte in diesem Projekt die Alarmierungseinheit, den HTML5 Webserver für die Visualisierung und den Archivierungsserver zur Langzeitarchivierung zu einer klassischen M2M Anlage. Die Systeme sind mittels UMTS und VPN per Internet miteinander verbunden und tauschen ihre Daten via Modbus TCP/IP Protokoll aus. Informationen werden erfasst, lokal verarbeitet und Visualisiert und der Zentrale online zur Verfügung gestellt. Die Beckhoff Steuerung, programmiert von Proton, in Kombination mit einem TAS Alarmserver und der Archivierungssoftware ist  das perfekte System zum Fernwirken, Alarmieren und Archivieren von Kraftwerken înkl. den Aussenanlagen wie z.B. Wehr, Kanaleinlauf, Rechen, Pumpenanlage etc.).

 

Planung & Installation von LWL Netzwerken

In einem aktuellen Projekt ist Proton Automation GmbH für die Planung und Installation eine LWL Netzwerks verantwortlich. Durch die enge Zusammenarbeit mit den Lieferanten für aktive und passive Technologien, entsteht unter der Leitung von Proton Automation ein neues LWL Netzwerk für ein Fernwärmenetz. Proton organisiert die Zentrale mit LWL Switch, den Kabelzug zu den Unterstationen, die LWL Spleissboxen und die dezentralen LWL Switches in den Fernwärmeunterstationen.

 

IoT - Technologie in Beckhoff Steuerungen

Die TC3 IoT Communication von Beckhoff stellt Basisfunktionen zum Versenden und Empfangen von Daten über das sogenannte (MQTT)-Protokoll in Form von SPS-Bibliotheken zur Verfügung.
Dies ermöglicht den Versand von Nachrichten direkt aus der Steuerung heraus, was eine einfache Datenkommunikation zwischen unterschiedlichen Geräten ermöglicht. MQTT ist ein offenes und
standardisiertes Kommunikationsprotokoll, welches aufgrund seines geringen Overheads gerade im Bereich der schnellen und effizienten Datenübertragung zunehmend an Bedeutung gewinnt.

„Plug-and-Cloud“ mit dem IoT-Buskoppler
Mit den Industrie-PCs und TwinCAT IoT ermöglicht Beckhoff die Steuerung komplexer Maschinen mit gleichzeitiger Cloud-Connectivity. Der neue IoT-Buskoppler EK9160 für EtherCAT-Klemmen erlaubt die einfache und sichere Übertragung von Prozessdaten an Cloud-Systeme ohne Steuerung. Die einfache Konfiguration erfolgt – ohne Programmierung – über den integrierten Webserver.
- breiter Einsatz in allen Bereichen des Maschinenbaus und der Gebäudetechnik
- Anwendung als Stand-alone-Lösung oder integriert in vorhandene Steuerungen
- flexible Anbindung an Public- oder lokale Cloud-Systeme.

 

Smart Box, neue Vertretung

Verbinden Sie Ihre kältetechnischen Einrichtungen mit der Cloud! Plug & Play – an jedem Ort in Europa. Es stehen Ihnen alle Daten in der Cloud jederzeit und von überall her mit dem Tablet, PC oder Handy in Echtzeit zur Verfügung.

 

UMTS/LTE Modem, Distribution

Im Rahmen einer Distributionsvereinbarung mit einem Hersteller in Thaiwan, übernehmen wir die Distribution seiner UMTS/LTE Modems in der Schweiz.


Fernwärme statt Ölheizung?

Proton bekommt den Zuschlag für das Überwachungs- & Monitoringsystem einer Fernwärmeversorgung mit über 300 Fernwärmeregler.
Das M2M System muss die Daten aller Regler via CAN / Modbus erfassen.

 

Weiterer SMS Gateway erfolgreich in Betrieb.

Im Mai wurde ein weiterer SMS Gateway mit OPC Server Ankopplung für ein bestehende Leitsystem in Betrieb genommen. Es werden von diverse Pumpwerken die Alarm- und Statusmeldungen (analog & digital) an das Leitsystem übergeben.

 

Es werde Licht.

Proton bekommt den Zuschlag für die komplette Lieferung einer Gebäudeautomation via EIB/KNX für ein neues Einkaufszentrums. Das M2M System ist so aufgebaut, dass alle übergeordneten Kontroller via Ethernet miteinander kommunizieren können.

 

Alles fährt Ski.

Wir liefern die ersten Viola GPRS/EDGE Router für die Swiss Ski Federation.

 

Aufgepasst an der Kreuzung.

Unsere Router inkl. Viola M2M Gateway für eine Verkehrsignalsteuerung wird geliefert

 

Keine Drahtverbindung, wie weiter?

Inbetriebnahme einer Punkt zu Punkt Funkanlage für eine Kraftwerkssteuerung
Inbetriebnahme einer Punkt zu Punkt Funkanlage für eine L&G TG800 Fernwirklinie